Der Fahrer eines Audi Q5 verursachte am Sonntag gegen 3.45 Uhr einen Verkehrsunfall. Er kam im Tannhof von der Straße ab und fuhr in eine Thujahecke, die dabei beschädigt wurde. Der Unfallverursacher flüchtete umgehend nach dem Vorfall, wobei das Kennzeichen des Fahrzeugs an der Unfallstelle liegenblieb. Das Unfallfahrzeug wurde etwas später von der Polizei unweit der Unfallstelle festgestellt. Gegen einen im Unfallauto sitzenden 25-jährigen Mann, der den Unfall laut eigenen Angaben nicht verursacht habe, wurde ein Strafverfahren wegen Verdacht der Unfallflucht eingeleitet. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die zur Fahrereigenschaft des Tatverdächtigen Angaben machen können, sollten sich zur Klärung des Vorfalls bei der Polizei Schorndorf unter Tel. 07181/2040 melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK

Available for Amazon Prime