Eine 52 Jahre alte Skoda-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 11.45 Uhr die L1080 in Richtung Backnang. Dabei musste sie aufgrund Gegenverkehrs abbremsen. Ein ihr nachfolgender Seat-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die 52-Jährige wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 6000 Euro geschätzt.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/