Eine 71 Jahre alte Skoda-Fahrerin wollte am Sonntagnachmittag gegen 16:30 Uhr von der Rudersberger Straße nach links in die Schorndorfer Straße Richtung Rudersberg abbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von links kommenden 17-jährigen Motorradfahrers. Der Jugendliche versuchte noch auszuweichen, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern und stürzte anschließend. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu, er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Der entstandene Schaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/