Am Donnerstagabend kurz nach 19.30 Uhr rückten Beamte des Backnanger Polizeireviers in die Lippoldsweiler Straße aus, nachdem ein 37-Jähriger in der elterlichen Wohnung randaliert hatte und sich gegenüber seinen Verwandten aggressiv verhielt. Bereits gegen 16 Uhr am Nachmittag war die Adresse angefahren worden, da der 37-Jährige deutlich alkoholisiert war und sich wohl auch entsprechend benahm. Den Einsatzkräften gegenüber zeigte sich der 37-Jährige sehr uneinsichtig und unkooperativ, weshalb ihm gegen 20.30 Uhr der Gewahrsam erklärt wurde. Hierauf beleidigte er die Beamten und weigerte sich, diese zu begleiten. Letztlich wurde der 37-Jhrige, der sich wohl in einem psychischen Ausnahmezustand befand, in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/