Am Freitag gegen 15:20 Uhr befuhr eine 52-Jährige die Heinrich-Hertz-Straße in Richtung Weissacher Straße mit ihrem PKW Daimler. An der Einmündung zur Weissacher Straße musste sie verkehrsbedingt anhalten, was eine ihr nachfolgende 21-jährige SEAT-Fahrerin offenbar zu spät erkannte und auf den Daimler der 52-Jährigen auffuhr. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/