Im Industriegebiet Lerchenäcker wurde in der Nacht zum Dienstag in zwei Betriebe eingebrochen. Am Gebäude eines Spirituosengeschäfts in der Karl-Ferdinand-Braun-Straße wurde hierzu ein Fenster zum Verkaufsraum eingeschlagen, um sich so den Zugang zum Gebäude zu verschaffen. Ob aus dem Gebäude Wertgegenstände entwendet wurden, ist derzeit noch unklar. Ein weiterer Einbruch ereignete sich in der Manfred-von-Ardenne-Allee, wo die Täter in das Gebäude eines Metallverarbeitungsbetriebes gewaltsam eingedrungen sind. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten sie dort aus einer Getränkekasse etwas Bargeld. Die Polizei Backnang hat die Ermittlungen zu den Taten übernommen und bittet nun um weitere sachdienliche Hinweise, die unter Tel. 07191/9090 entgegengenommen werden.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/