Eine 80-jährige Fahrerin eines Opel Corsa befuhr am Mittwoch gegen 10.30 Uhr die Weissacher Straße in Richtung Unterweissach. Bei der Bushaltestelle des Gesundheitszentrums übersah sie eine 22-jährige Fußgängerin, die am dortigen Fußgängerüberweg die Fahrbahn querte. Die 22-Jährige wurde beim Zusammenprall mit dem Auto leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Gegen die Autofahrerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet und deren Fahrerlaubnis vorläufig entzogen. Unfallzeugen werden gebeten sich zur Klärung der näheren Unfalldetails mit der Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 in Verbindung zu setzen.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/