Am Dienstag gegen 15.45 Uhr befuhr der Fahrer eines Sportwagens die Aspacher Straße stadteinwärts. Hierbei geriet er zu weit nach rechts und streifte einen am Fahrbahnrand parkenden Pkw Audi. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Vorfall weiter. Nach ersten Hinweisen zufolge könnte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Pkw Jaguar gehandelt haben, bei dem der rechte Außenspiegel beschädigt wurde. Die Polizei Backnang hat ein Strafverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet und bittet nun in diesem Zusammenhang unter Tel. 07191/9090 um sachdienliche Hinweise auf den geflüchteten Autofahrer und dessen Auto.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/