Am Samstagabend gegen 19:40 Uhr befuhr ein 18-jähriger BMW Lenker mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Blumenstraße. Auf Höhe der Einmündung Maubacher Straße verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, sein Heck brach aus und er stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten Peugeot. Am Fahrzeug des Verursachers entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000,- Euro, am Peugeot wird der Schaden auf ca. 9000,- Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/