Ein 39 Jahre alter Lkw-Fahrer befuhr am Freitagmittag gegen 12:30 Uhr die Kreisstraße 1872 zwischen Berglen-Kottweil und Steinach. Hierbei kam er nach rechts von der Straße ab und rutschte eine Böschung hinab. Laut dem Lkw-Fahrer wich er einem Fahrzeug, das ihm auf seiner Fahrspur entgegenkam, aus, um eine Kollision zu vermeiden und kam hierdurch von der Straße ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro, der Lkw musste abgeschleppt werden. Die Straße war während der Bergungsarbeiten Zeitweise komplett gesperrt. Das Polizeirevier Winnenden sucht nun dringend Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und entsprechende Angaben machen können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07195 6940 mit dem Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK