Gegen 22:00 Uhr wurde in Fellbach ein verletzter 16-Jähriger im Bereich des Berliner Platzes aufgefunden. Zum derzeitigen Kenntnisstand war er zuvor mit einem 19-Jährigen in Streit geraten, in dessen Verlauf er durch seinen Kontrahenten mit einem Messer verletzt wurde. Der 19-Jährige konnte kurze Zeit später in der Nähe des Tatorts festgenommen werden. Der 16-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zum Tathergang dauern an.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/