Ein 23-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinters bemerkte am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr zu spät, dass die vor ihm fahrende 38 Jahre alte VW-Fahrerin an der Einmündung In den Hofäckern / Gollenhofer Straße verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr dieser auf. Hierbei verletzten sich die 38-jährige VW-Fahrerin sowie deren 41-jährige Mitfahrerin leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 4000 Euro.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/