Das Polizeirevier Ludwigsburg ermittelt gegen sechs bislang unbekannte Jugendliche wegen Verdachts des bandenmäßigen Ladendiebstahls. Am Donnerstag gegen 10:45 Uhr betraten sie ein Ladengeschäft in der Schillerstraße. Nachdem sie sich im Geschäft verteilt hatten und verschiedene Kleidungsstücke anprobiert hatten, begab sich einer der Täter an die Ladentür. Ein Zweiter ging vor das Geschäft. In einem günstigen Moment nahm ein weiterer Jugendlicher im Geschäft eine Jacke der Marke „Alpha Industrie“ im Wert von 140 Euro an sich und verließ das Ladengeschäft ohne zu bezahlen durch die offen gehaltene Tür. Die Jacke übergab er dem vor dem Geschäft wartenden Komplizen. Anschließend betrat der Dieb erneut das Geschäft, griff sich einen Baseballschläger im Wert von 25 Euro und flüchtete damit. Vom Inhaber angesprochen rannte die Gruppe in Richtung Uhlandstraße davon. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141 18-5353, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/