Am Samstag gegen 15:40 Uhr wollte ein 32-jähriger LKW-Fahrer in der Fornsbacher Straße wenden. Er fuhr dazu zunächst in eine Hofeinfahrt und beim anschließenden Einfahren auf die Fornsbacher Straße übersah er offenbar einen 55-jährigen Motorradfahrer, der stadtauswärts fuhr. Durch die Kollision beider Fahrzeuge wurde der 55-Jährige leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/