Eine Polizeistreife kontrollierte am Montagmorgen gegen 8 Uhr den Fahrer eines Kabinenrollers. Der 29-jährige Fahrer war mit nahezu 2 Promille am Steuer, weshalb eine Weiterfahrt untersagt wurde. Zudem war der Mann nicht in Besitz der dazu erforderlichen Fahrerlaubnis und nutzte das Vehikel ohne Zustimmung des Besitzers. Die Polizei hat gegen den 29-Jährigen entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK