Eine 84-jährige Mercedes-Fahrerin verursachte am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr versehentlicih einen Unfall, bei dem ca. 10.000 Euro Sachschaden entstand. Sie rangierte mit ihrem Pkw im Rohrbachweg aus einem Parkplatz und verwechselte dabei die Pedale. Sie steiß dabei gegen einen Gartenzaun, eine Straßenlaterne sowie zwei Obstbäume. Die Fahrzeuginsassen blieben beim Unfall unverletzt.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/