In einer Firma im Oberen Wasen kam es am Dienstag, um 12:20 Uhr, zum Brand einer Arbeitsmaschine. Der Grund für den Ausbruch des Feuers war ein technischer Defekt an einer Sicherung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 10.000 Euro. Das Feuer konnte noch vor dem Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr Remshalden von Mitarbeitenden gelöscht werden. Die Feuerwehr befand sich mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften am Brandort.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK