Am Dienstag gegen 18:50 Uhr rückten die Freiwilligen Feuerwehren Marbach am Neckar und Rielingshausen mit sieben Fahrzeugen und 44 Einsatzkräften in die Backnanger Straße nach Rielingshausen aus, da dort ein Gebäudebrand gemeldet wurde. Die Einsatzkräfte stellten an einem Hintereingang der Gemeindehalle ein Feuer an einer Zugangstüre sowie an der Gebäudefassade fest. Hierzu mussten die Wehrkräfte zunächst ein Teil der Fassade des Gebäudes entfernen und konnten den Brand anschließend löschen. Die Brandursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen, möglicherweise muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro, die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg unter Tel. 0800 1100225 zu melden.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/