Der 27-jährige Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespanns befuhr gegen 17:30 Uhr die Alte Steige von Oberberken in Richtung Schorndorf. Dabei kam er mit seinem Gespann nach links vom Feldweg ab. Sowohl der Traktor, als auch der mit Holz belandene Anhänger, kippten in der Folge um. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Traktor entstand ein Schaden von circa 20.000 Euro. Auf weitere 5.000 Euro wird der Schaden am Anhänger beziffert. Die freiwillige Feuerwehr Schorndorf war ebenfalls mit drei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften an der Unfallstelle.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK