Zwei bisher unbekannte Diebe verschafften sich am Montagabend gegen 21 Uhr Zutritt zum Wertstoffhof Schorndorf und entnahmen aus verschiedenen Containern Elektroschrott aller Art und stellten diesen in mehreren Säcken zum Abtransport bereit. Vermutlich weil sie während der Tatausführung gestört wurden, flüchteten die beiden Einbrecher letztlich ohne Diebesgut. Die Fahndung im Nahbereich mit mehreren Streifen sowie einem Polizeihubschrauber verlief negativ. Das Polizeirevier Schorndorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07181 2040 zu melden. In diesem Zusammenhang bittet das Polizeirevier insbesondere um Hinweise zu einem schwarzen Geländewagen des Herstellers BMW mit Göppinger Kennzeichen, der sich zur Tatzeit vom Tatort entfernt hat.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK