Am Mittwochabend gegen 22.35 Uhr wurden nahe der Asylunterkunft in der Olgastraße zwei sichtbar betrunkene Fußgänger wahrgenommen. Die beiden Männer riefen dort ausländerfeindliche Parolen, die vom Sicherheitsdienst der dortigen Unterkunft wahrgenommen wurden. Die Polizei wurde nach dem Vorfall hinzugezogen und fahndete nach den Personen, die aber nicht mehr festgestellt werden konnten. Von den beiden Männern liegt folgende Personenbeschreibung vor:

Ein Mann war ca. 1,65-1,75m groß, hatte eine schlanke Statur und war ca. 17 bis 25 Jahre alt. Er trug eine schwarze Jacke mit Kapuze, eine blaue Jeans und sprach hochdeutsch ohne Akzent.

Die zweite Person war größer, etwa 1,80-1,90m, hatte eine schlanke Statur und wurde ebenfalls auf 17-25 Jahre geschätzt. Er trug eine schwarze Jacke mit Kapuze über dem Kopf.

Möglicherweise fielen die beiden mutmaßlich betrunkenen Männer an diesem Abend auch andernorts auf. Hinweise auf die beiden Personen nimmt die Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK