Einen Sachschaden von rund 1.500 Euro richteten bislang unbekannte Täter am Samstagmorgen zwischen 00:30 Uhr und 06:00 Uhr an einem Hotel in Steinenbronn an. Die Täter drückten zunächst ein Fenster der Tiefgarage des Hotels auf und durchwühlten ein dort geparktes und unverschlossenes Fahrzeug. Sie entwendeten eine Sonnenbrille sowie einen Schlüssel. Anschließend hebelten die Täter eine Stahltüre zum Keller des Hotels auf und gelangten so in die Küche. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde Tafelsilber im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157 52699-0, hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/