Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag (22.09.2022) in ein Friseurgeschäft an der Mahatma-Gandhi-Straße, in einen Kindergarten an der Haldenrainstraße sowie in ein Vereinsheim am Vogteiweg eingebrochen. Die Einbrecher hebelten zwischen 18.00 Uhr und 08.30 Uhr die Hintertür des Friseurladens auf und durchwühlten anschließend sämtliche Schränke und Schubladen. Sie stahlen daraus Bargeld in noch unbekannter Höhe.

An der Haldenrainstraße hebelten unbekannte Einbrecher zwischen 17.00 Uhr und 06.30 Uhr die Außentür des Kindergartens auf. Ob sie etwas stahlen, ist derzeit noch nicht bekannt. Am Vogteiweg ging kurz nach 02.00 Uhr die Alarmanlage des Vereinsheims an, nachdem unbekannte Täter ein Fenster aufgehebelt hatten. Anschließend flüchteten die Einbrecher ohne Beute.

Zeugen des Einbruchs in das Friseurgeschäft werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903600 an das Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße zu wenden.

Zeugen der Einbrüche in den Kindergarten sowie in das Vereinsheim werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903700 an das Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße zu wenden.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/