In der Märchenstraße im Ortsteil Bartenbach ereignete sich am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Fußgängerinnen leicht verletzten. Ein bislang unbekannter Autofahrer missachtete dort gegen 7.30 Uhr das Rotlicht einer dortigen Fußgängerbedarfsampel und streifte die beiden Fußgängerinnen, die zeitgleich die Straße gequert hatten. Die Verletzungen der beiden Fußgängerinnen mussten vom Rettungsdienst medizinisch versorgt werden, wobei eine 18-Jährige zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der unbekannte Unfallverursacher war nach dem Vorfall geflüchtet. Unfallzeugen werden gebeten sich zur Klärung der Verkehrsunfallflucht unter Tel. 07191/9090 zu melden. Insbesondere von Bedeutung sind auch Hinweise auf das geflüchtete Fahrzeug, das auf der linken Fahrzeugseite beschädigt ist. Der Außenspiegel des Autos wurde an der Unfallstelle aufgefunden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK