Die öffentliche Toilette in der Gerberstraße nahe des örtlichen Rathauses wurde zwischen Freitag und Dienstag mutwillig beschädigt. Von den Vandalen wurde in der Toilettenschüssel ein Sprengkörper gezündet, wodurch die Schüssel zerstört und Wände und Decke verunreinigt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Die Polizei in Sulzbach bittet nun zur Aufklärung der Tat um sachdienliche Hinweise, die unter Tel. 07193/352 entgegengenommen werden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK