Am Dienstagabend gegen 19:10 Uhr kam es auf der Alten Bundesstraße auf Höhe der Hausnummer 45 zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein männlicher Fahrer fuhr mit seinem VW T-Roc in Richtung Fellbach. Aus bislang unbekannter Ursache kam er nach links in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Opel Zafira zusammen. In dem Opel befand sich eine 4-köpfige Familie. Der männliche Fahrer des Opel wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Kinder (14 und 7 Jahre) und die Mutter kamen ebenfalls in Krankenhaus. Über die Verletzungen ist bislang nichts bekannt. Der Fahrer des VW T-Roc wurde leicht verletzt. Die Straße ist seit 19:20 Uhr gesperrt. Aktuell wird sie durch den Bauhof gereinigt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK