Am Donnerstagvormittag gegen 10:30 Uhr begab sich ein maskierter Mann in eine Postfiliale in der Salierstraße und forderte die Mitarbeiterin der Post mehrfach auf, ihr sämtliches Bargeld auszuhändigen. Als die Frau wiederholt erwiderte, dass in der Filiale kein Bargeld zurückgehalten wird, flüchtete der Täter schließlich. Er wurde als ca. 170 cm großer Mann mit kräftiger Statur beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine braune Jogginghose und eine schwarze Sportjacke. Den Gesichtsbereich hatte er mit einer dunklen Sonnenbrille, einem grauen Schal sowie einer schwarzen Kapuze verdeckt. Zeugenhinweise nimmt die Waiblinger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 07361 5800 entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK