Am Montagnachmittag gegen 14:30 Uhr betraten zwei zunächst unbekannte Personen eine Tankstelle in der Endersbacher Straße. Beide begaben sich zur Kassiererin, hielten ein Messer vor und forderten die Herausgabe von Bargeld. Als die Tankstellenmitarbeiterin dies verweigerte, ergriffen die beiden Täter ohne Beute die Flucht. Kurz darauf konnten in Tatortnähe zwei Tatverdächtige kontrolliert und festgenommen werden. Hierbei handelt es sich um einen 16-jährigen Jugendlichen und einen 18-jährigen Heranwachsenden. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurden die beiden Tatverdächtigen nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß entlassen.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/