Durch vier Jugendliche wurde am Mittwochnachmittag im stillgelegten Brunnen in der Heckenstraße beim Ostkastell Unrat entzündet, weshalb von einer Passantin die Feuerwehr hinzugerufen wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Welzheim kam mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort und konnte das Feuer schnell löschen, Sachschaden entstand nach aktuellem Kenntnisstand keiner.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/