Ein 17-Jähriger traf am Donnerstagabend gegen 21.45 Uhr in der Alfred-Kärcher-Straße im Bereich eines Parkplatzes neben dem Bahnhof auf einen ihm bekannten anderen 17-Jährigen. Vermutlich aufgrund zurückliegender Streitigkeiten ohrfeigte er den Geschädigten mehrfach, schüchterte ihn ein und forderte die Herausgabe einer Armkette. Zudem nahm er ihm Bargeld und eine Getränkedose ab. Im Zuge der eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er seinen Eltern übergeben.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK