Zwischen Dienstag, 20:00 Uhr und Mittwoch, 15:24 Uhr verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zugang zu den Kellerräumen eines Hauses in der Oberen Sackstraße. Im Keller durchwühlte der Eindringling mehrere Taschen mit Hausrat, bevor er offenbar aus einem Gefrierschrank die Lebensmittel aus mehreren Schubladen, sowie Nudeln und zum Waschen bereit gelegte Kleidung an sich nahm. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 200 Euro geschätzt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK