Bei Straßenarbeiten mit einem Gasbrenner geriet die zugehörige Gasflasche in Brand und löste dadurch letztlich einen Feuerwehreinsatz aus. Die Freiwillige Feuerwehr kam mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften vor Ort, musste aber letztlich nicht mehr löschend tätig werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, außer an der Gasflasche entstand kein Sachschaden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK