Am Mittwoch gegen 23:45 Uhr kam es am Theodor-Heuss-Platz in Winnenden-Schelmenholz zu einem Polizeieinsatz, nachdem eine 34-jährige Frau vor einer Gaststätte, augenscheinlich ohne erkennbaren Grund, laut herumschrie.

Bei der anschließenden Gewahrsamnahme wurden die eingesetzten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte von der Frau unter anderem angespuckt, getreten, gebissen und beleidigt. Ein Polizeibeamter wurde hierdurch leicht verletzt. Die renitente Frau wurde in Polizeigewahrsam genommen. Sie muss nun mit einer entsprechenden Strafanzeige rechnen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK