Aufgrund einer am Bein verletzten Frau wurde am frühen Sonntagmorgen kurz vor 4 Uhr ein Rettungswagen zum Winnender Bahnhof gerufen. Während der Behandlung wurde die Frau den Sanitätern gegenüber unkooperativ und zunehmend aggressiv. Auch die beiden betrunkenen Begleiter der Dame verhielten sich aggressiv. Einer der Männer bedrohte die Rettungsdienst-Mitarbeiter mit Schlägen, der andere schlug mit einer Tasche in Richtung der Ersthelfer und verfehlte diese nur knapp. Derselbe Mann titulierte die beiden Sanitäter zudem als Nazis. Erst als die hinzugerufenen Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnte die Lage beruhigt werden. Die beiden betrunkenen Männer erwartet nun eine Strafanzeige.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK