In der Nacht auf Sonntag gegen 1:30 Uhr kam es in einer Gaststätte in der Schloßstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen, in deren Verlauf u.a. mit Glasflaschen geworfen wurde. Eine 25-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Im Anschluss daran wurden vor der Gaststätte Blumenkübel umgeworfen und ein Außenspiegel eines geparkten Pkw beschädigt. Bislang wurden zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren als Tatverdächtige ermittelt. Zeugen des Vorfalls werden dringend gebeten, sich unter der Telefonnummer 07195 6940 mit dem Polizeirevier Winnenden in Verbindung zu setzen.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/