Ein Einbrecher verschaffte sich am Montagabend gegen 22.25 Uhr bei einer Autowerkstatt in der Schorndorfer Straße Zugang zu einer dortigen Garage. Die Polizei wurde über den Vorfall informiert, die den 30-jährigen Mann vorläufig festnahm. In seinem Auto waren bereits mehrere Altreifen zum Abtransport bereitgestellt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen zum Tatgeschehen dauern an. Hierzu bittet die Polizei Fellbach um weitere sachdienliche Hinweise, die unter Tel. 0711/57720 entgegengenommen werden.

Quelle: OTS https://www.presseportal.de/