Ein 31-jähriger Mazda-Fahrer befuhr am Freitag gegen 5.45 Uhr den Verbindungsweg zwischen Schlichten und Winterbach. Kurz vor dem dortigen Schützenhaus fuhr er bei nicht angepasster Geschwindigkeit gegen einen umgestürzten Baum, der beim Unwetter in der Nacht umstürzte und auf der Straße lag. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen (ots)

#werbung



Von NewsBK